Skip to main content

DerDieDas Schulranzen

DerDieDas Fliegengewicht SchulranzenDer folgende Testbericht befasst sich mit Schulranzen der Marke Der Die Das. Getestet werden unterschiedliche Merkmale der drei gängigsten Modelle von Der Die Das: „Fliegengewicht“, „Fliegengewicht XS“ sowie „XLight“. Im Vordergrund stehen dabei die Sicherheit, Qualität, Handhabung sowie Leistungsmerkmale des Schulranzens.



DerDieDas Fliegengewicht XS Set Test

160,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM TEST »Jetzt bei Amazon ansehen

Nachdem positive und negative Eigenschaften erläutert werden, gibt es einige Tipps und Tricks worauf beim Kauf zu achten ist. Zum Schluss werden 5 gute Gründe vorgestellt, einen Der Die Das Schulranzen zu erwerben.

Modelle:

– Fliegengewicht:

Einem Gewicht von nur 850 Gramm stehen gute 20 Liter Packvolumen gegenüber. Der Tragekomfort ist aufgrund der atmungsaktiven Rückenpolsterung und den ergonomisch-weichen Gurten, hervorragend. Die vorhandenen Halteschlaufen sorgen für eine mögliche Nachjustierung der Brustgurte. Die Maße des Schulranzens betragen ca. 36x36x18 cm.DerDieDas Fliegengewicht Volumen

Bei diesem Modell steckt die Liebe im Detail: Es gibt eine RV- Vordertasche und 2 Seitentaschen. Der Verschluss ist einhändig und somit sehr leicht bedienbar.

Außerdem gibt es einen abnehmbaren Schlüsselanhänger. Das Material besteht größtenteils aus resistentem Kunststoff. Im Deckel finden die Kids ein Stundenplanfach. Der Tragegriff ist aus Gummi, was den Transport des Schulranzens deutlich erleichtert. Durch das geringe Gesamtgewicht ist für den Transport generell nur wenig Kraftaufwand erforderlich.

Der Schulranzen wurde so konzipiert, dass die wachsende Wirbelsäule des Kindes kaum belastet wird. Gerade Kinder mit gering ausgeprägter Rückenmuskulatur, können den Ranzen ohne Probleme tragen.

Fliegengewicht XS:

Das Modell Fliegengewicht XS wiegt lediglich 800 Gramm und ist somit der leichteste Schulranzen auf dem Deutschen Markt überhaupt. Auch hier wurde auf die atmungsaktive Rückenpolsterung nicht verzichtet. Bei 18 Litern Packvolumen, betragen die Maße 32x35x22,5 cm.

Die RV-Vordertasche wurde durch 2 Netztaschen an der Seite ergänzt. Darüber hinaus verfügt das Modell über alle beschriebenen Eigenschaften des Modells „Fliegengewicht“. Kleine und zierliche Kinder können das „Leichtgewicht“ genau so bequem tragen, wie größere und ausgewachsenere Kinder. Der Schulranzen Fliegengewicht XS von Der Die Das, ist mit Brief und Siegel vom TüV getestet worden.

– XLight:

900 Gramm Gewicht stehen 23 Liter Packvolumen gegenüber. Damit ist das Modell XLight ein echtes Raumwunder. In keinem anderen Schulranzen von Der Die Das, können die Kinder so viel unterbringen, wie in diesem Modell. Mit 37×39,5×23,5 cm Größe, ist XLight etwas größer, als die vorherigen Modelle. Zur RV-Vordertasche gibt es 2 Blasebalg-Seitentaschen. Bis auf die nicht erfüllte Sicherheitsnorm, gibt es ansonsten keine Abweichungen, zu den vorher beschriebenen Modellen.

Sicherheit:

Die Modelle „Fliegengewicht“ und „Fliegengewicht XS“, erfüllen die Sicherheitsnorm DIN58124. Dies ist beim Der Die Das Modell XLight leider nicht der Fall.

Aufgrund der Fluoreresistenz von 20% der Vorder- und Rückseite des Schulranzens, ist bei den ersten beiden Modellen mehr Sicherheit für das Kind gewährleistet. Zusätzlich sind 10% der Flächen retroreflektierend.

Qualität, Handhabung und Leistungsmerkmale:

Beim Der Die Das Schulranzen gibt es gewisse Einschränkungen in der Qualität. Diese betrifft besonders die leichten und dünneren Materialien, welche zwangsläufig verwendet werden mussten, um das geringe Gesamtgewicht zu ermöglichen.

Daher blieb auch die Verwendung von stabilisierenden Hartschalenelementen auf der Strecke. Ähnliche Qualitätseinschränkungen gibt es bei den ModellenFliegengewicht und XLight. Die Vorteile liegen besonders in den großen Volumen der Ranzen von Der Die Das.

Wenn der Schulranzen im alltäglichen Gebrauch nicht überladen wird, sollte er trotz der Materialeinschränkungen problemlos die viel Grundschuljahre überstehen. Positiv ist in diesem Zusammenhang auch der bei allen Modellen ansprechende Tragekomfort für die Kinder. Die Bedienung der Verschlüsse und das Öffnen und Schließen der Schnallen ist leicht und somit unproblematisch für die Kinder.

Alle Schulranzen von Der Die Das erfüllen wichtige Leistungsmerkmale wie Effizienz, Gewicht und Packvolumen. Mit der kindgerechten Gestaltung und Handhabung ist ein weiteres Leistungsmerkmal erfüllt.

Positive Eigenschaften:

  • Große Packvolumen
  • Durchgängig hoher Tragekomfort
  • Leichtes Gewicht
  • Einfache Bedienung
  • Individuelle Anpassung ans Kind möglich

 

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Auf der Suche nach dem geeigneten Schulranzen von Der Die Das für Kind, sollte der Kauf nach den Bedürfnissen des Kindes ausgerichtet werden. Hierbei muss auch die körperliche Entwicklung und das Alter des Kindes zwingend berücksichtigt werden.

So sollte ein jüngeres und zierlicheres Kind eher ein Leichtgewicht tragen, während größere Kinder ohne Bedenken ein Modell wie XLight bekommen können.

5 Gute Gründe für einen Der Die Das Schulranzen:

  1. Durch das große Packvolumen garantieren Schulranzen von Der Die Das die Unterbringung aller schulrelevanter Gegenstände
  2. Das große Maß an Komfort macht das Tragen eines Der Die Das Schulranzen für das Kind sehr angenehm
  3. Das leichte Gewicht entlastet den sensiblen Rücken in der Wachstumsphase
  4. Die Bedienung der Schulranzen ist kindgerecht und somit unkompliziert
  5. Die Feinjustierung erlaubt es, eine individuelle Anpassung der Schulranzen ans Kind vorzunehmen.